Dr. Christian Gärtner

Dr.-Ing., Dipl.-Ing. (Verfahrenstechnik)
Master of Science in Chemical Engineering (Univ. of Wisconsin)
Patentanwalt, European Patent Attorney, European Trademark & Design Attorney

 

SPEZIALGEBIETE:

  • Heterogene Katalyse
  • Verfahrenstechnik
  • Chemische Verfahren
  • Materialien
  • Reaktionstechnik
  • Thermodynamik
  • Lebensmitteltechnik
  • Medizintechnik
  • Formulierungen
  • Sportgeräte

TÄTIGKEITEN:
Patenterteilungsverfahren vor dem DPMA und EPA
Einspruchs- und Beschwerdeverfahren
Gutachten
Mitwirkung an Patentstreitverfahren

BIOGRAFIE:
Dr. Christian Gärtner ist seit Dezember 2013 bei Prüfer & Partner tätig und ist seit 2017 Patentanwalt und zugelassener Vertreter vor dem Europäischen Patentamt.
Zuvor war er Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl 2 für Technische Chemie der Technischen Universität München und betreute ein Kooperationsprojekt in der Katalysatorentwicklung für die Dehydrierung von Kohlenwasserstoffen mit der Fa. Solvay SA in Brüssel.
Davor arbeitete Dr. Christian Gärtner als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Heterogeneous Catalysis Group bei Prof. James A. Dumesic an der University of Wisconsin - Madison (USA) am Department of Chemical and Biological Engineering und beschäftigte sich mit der Umwandlung von Biomasse zu Treibstoffen. Er schloss sein Studium des Chemical Engineering dort mit dem Titel Master of Science ab.
Dr. Christian Gärtner hat praktische Erfahrung in der Industrie durch Praktika bei BASF SE (Technische Entwicklung, Sauergaswäsche) und bei Robert Bosch GmbH, Abteilung Kunststofftechnik in Waiblingen gesammelt.
Dr. Christian Gärtner absolvierte sein Studium der Verfahrenstechnik an der Universität Stuttgart mit Auszeichnung.

PUBLIKATIONEN:
C.A. Gärtner, A.C. van Veen, J.A. Lercher: „Oxidative dehydrogenation of ethane on dynamically rearranging supported chloride catalysts", Journal of the American Chemical Society 136 (36), 12691-12701
C.A. Gärtner, A.C. van Veen, J.A. Lercher: „Highly Selective Supported Alkali Chloride Catalysts for the Oxidative Dehydrogenation of Ethane", Topics in Catalysis 57 (14-16), 1236-1247
C.A. Gärtner, A.C. van Veen, J.A. Lercher: „Oxidative Dehydrogenation of Ethane: Common Principles and Mechanistic Aspects", ChemCatChem 5 (11), 3177–3403
C.A. Gärtner, J.C. Serrano-Ruiz, D.J. Braden, J.A. Dumesic: „Ketonization Reactions of Carboxylic Acids and Esters over Ceria – Zirconia as Biomass-Upgrading Processes", Industrial & Engineering Chemistry Research 49 (13), 6027-6033
C.A. Gärtner, J.C. Serrano-Ruiz, D.J. Braden, J.A. Dumesic: „Catalytic Upgrading of Bio-Oils by Ketonization", ChemSusChem 2 (12), 1121-1124
C.A. Gärtner, J.C. Serrano-Ruiz, D.J. Braden, J.A. Dumesic: „Catalytic coupling of carboxylic acids by ketonization as a processing step in biomass conversion", Journal of Catalysis 266 (1), 71-78
E.L. Kunkes, D.A. Simonetti, R.M. West, J.C. Serrano-Ruiz, C.A. Gärtner, J.A. Dumesic: „Catalytic conversion of biomass to monofunctional hydrocarbons and targeted liquid-fuel classes", Science 322 (5900), 417-421
R.M. West, Z.Y. Liu, M. Peter, C.A. Gärtner, J.A. Dumesic: „Carbon–carbon bond formation for biomass-derived furfurals and ketones by aldol condensation in a biphasic system", Journal of Molecular Catalysis A: Chemical 296 (1), 18-27

MITGLIEDSCHAFTEN:
Patentanwaltskammer
epi - European Patent Institute
FICPI - Internationale Föderation von Patentanwälten
VDI - Verein Deutscher Ingenieure
DECHEMA - Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.

SPRACHEN:
Deutsch, Englisch, Spanisch

 

« zurück