Thomas Peppmeier

M.Sc. Maschinenbau
Patentanwalt
(Kooperationspartner)

 

SPEZIALGEBIETE:

  • Maschinenbau
  • Regelungstechnik
  • Mechatronische Systeme
  • Kraftfahrzeugtechnik
  • Verbrennungsmotoren
  • Prozess-und Verfahrenstechnik
  • Papiermaschinen
  • Papiertechnik
  • CAD/CAM-engineering

TÄTIGKEITEN:

Ausarbeitung von Patentanmeldungen, Durchführung von Recherchen
Patenterteilungs- und Einspruchsverfahren vor dem Deutschen Patent-und Markenamt sowie vor dem europäischen Patentamt

BIOGRAFIE:

Herr Peppmeier war von November 2017 bis Februar 2021 bei Prüfer & Partner tätig, wo er die Ausbildung zum deutschen Patentanwalt und europäischen Patentanwalt durchlief. Seit März 2021 ist er als deutscher Patentanwalt zugelassen und unterstützt Prüfer & Partner als Kooperationspartner.
Vor seiner Tätigkeit bei Prüfer & Partner nahm er an einem Traineeprogramm in der Entwicklung und Konstruktion von Papiermaschinen bei dem Maschinenbauunternehmen Voith GmbH teil. Zudem sammelte er praktische Erfahrungen bei der Robert Bosch GmbH und der MTU Aero Engines AG in den Bereichen Produktionstechnik und CAD/CAM-Engineering.
Während seines Studiums des allgemeinen Maschinenbaus an der TU Darmstadt vertiefte Herr Peppmeier sein Wissen in den Bereichen Kraftfahrzeugtechnik, Regelungstechnik und Prozess- und Verfahrenstechnik. In seiner Bachelor und Masterarbeit beschäftigte sich Herr Peppmeier jeweils mit unterschiedlichen Themen zu kinetischen Energiespeichern.

SPRACHEN:

Deutsch, Englisch, Spanisch

« zurück